Auf den Spuren von Wein und Sekt

im Koblenzer Sektmuseum des Deinhard Stammhauses

Wer die Tradition und Geschichte aus nächster Nähe kennenlernen möchte, kann sich im Koblenzer Sektmuseum auf eine spannende Zeitreise begeben.

Hier schlagen die Herzen von Wein- und Schaumwein-Liebhabern höher. Die Seele der Weinkultur ist in jedem Teil des Gewölbes spürbar.

Bei einer fachkundigen Führung erfährt der Besucher anhand von Originalgeräten anschaulich, wie Sekt und Wein früher hergestellt und von Koblenz aus in die ganze Welt verschickt wurden.

Folgende Führungen werden angeboten (ausführliche Informationen unter www.sekt-museum.de):

Öffentliche Führungen für Einzelpersonen/Kleingruppe in der Regel April-Oktober:

  • Führung für Kurzentschlossene:  Samstags, 17.00 Uhr (1 Stunde, 1 Glas Sekt, 15€ p. P.)
  • Koblenzer Wein- und Sektgeschichte(n):  1. Donnerstag/Monat 17.00 Uhr (2,5 Stunden: Stadtrundgang, 1 Glas Wein, 1 Glas Sekt im Museum, 20€ p. P.)

Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung empfohlen.

Bitte informieren Sie sich vorab über die Internetseite des Museums über : Termine, Reservierungsmöglichkeiten, Preise und
Einschränkungen oder rufen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne.


Führungen für Gruppen nach Vereinbarung:

  • Schnupperführung (Dauer 1 Stunde, 1 Glas Sekt)
  • Genussführung (Dauer 1,5 Stunden , 3 Gläser Sekt)
  • Beethovenführung (Dauer 1,5 Stunden, 2 Gläser Wein, 1 Glas Sekt)
  • NEU: Koblenzer Wein- und Sektgeschichte(n) (Dauer ca. 2,5 Stunden: Stadtrundgang, 1 Glas Wein u. 1 Glas Sekt im Museum)


Kontakt:
Koblenzer Sektmuseum im Deinhard Stammhaus
Deinhardplatz 3
56076 Koblenz

Tel.: 0261/9115151
E-Mail: info@sekt-museum.de

weiterlesen

Das sollten Sie nicht verpassen