• Jesuitenplatz bei Nacht. Bunt beleuchtet. Bühne in der Mitte des Platzes umgeben von Zuschauern
  • Ein Handwerkerstand auf dem Markt
  • Künstler machen Stimmung auf der Bühne. Im Hintergrund sind tanzende und jubelnde MenKünstler treten auf einer Bühne vor großem Publikum aufschen
  • Nahaufnahme Tanzgruppe

Koblenzer SchängelMarkt

3 Tage, mehrere Bühnen, 100.000 Besucher. Das ist der Koblenzer SchängelMarkt, das größte Volks- und Stadtfest im nördlichen Rheinland-Pfalz. Live-Musik mit alt bekannten Bands oder Newcomern sind nur einige von vielen musikalischen Highlights. Am SchängelMarkt-Sonntag lädt wie jedes Jahr auch der Einzelhandel der Innenstadt von 13.00 bis 18.00 Uhr zum Bummeln und Einkaufen ein.

Termin:

2020: 18.-20.09.2020

Ort:
Innenstadt Koblenz
 
www.koblenz-stadtmarketing.de
Veranstalter: Koblenz-Stadtmarketing GmbH

Präsentiert von KÖNIGSBACHER www.koenigsbacher.de

 

Eintritt frei – Kulturbeitrag über Koblenz-Becher / Koblenz-Weinglas
Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Getränke auf dem Fest werden ausschließlich über den neuen Koblenz-Becher und das neue Koblenz-Weinglas Edition 2019/2020 ausgege¬ben. Dieser / Dieses ist einmalig zum Preis von je 3,00 € zu erwerben und wird beim Kauf eines weiteren Getränkes ausgetauscht (keine Rücknahme).
Die Koblenz-Becher / Koblenz-Weingläser aus der Edition 2017/2018 sind ab 2019 nicht mehr gültig.

Einmal käuflich erworben, können Becher und / oder Weinglas darüber hinaus zu den Veranstaltungen „Augusta-Fest“ 2019/2020, „Electronic Wine“ 2019/2020, „Koblenzer Sommerfest zu Rhein in Flammen“ 2019/2020, FestungsMusikFest, sowie „Koblenzer SchängelMarkt“ 2019/2020 mitgebracht werden.

Der Becher / das Weinglas kann gegen einen entsprechenden Wertcoin bei den Getränkeständen oder bei den Infoständen der Koblenz-Touristik GmbH abgegeben werden. Bei allen teilnehmenden oben genannten Veranstaltungen kann der Besucher seinen Wertcoin jederzeit gegen einen Becher / ein Weinglas umtauschen und umgekehrt.

Hiermit soll dem Besucher der Transport des Bechers / des Weinglases vereinfacht werden und die Möglichkeit offen gehalten werden den Wertcoin anstelle des Bechers / Weinglases zu behalten.

Mit dem Kauf des Veranstaltungs-Mehrwegbechers bzw. -Weinglases leistet jeder Besucher einen aktiven Beitrag zur Finanzierung des Festes und trägt dazu bei, auch in Zukunft kulturell wertvolle Veranstaltungen in Koblenz zu erhalten. Denn durch den Kauf des Bechers und dank der treuen Sponsor- und Gastronomiepartner kann ein Teil der Veranstaltung bei freiem Eintritt refinanziert werden. Durch diesen Kulturbeitrag ist es möglich auch weiterhin ein attraktives und eintrittsfreies Programm für Bürger, Besucher und Touristen der Stadt Koblenz zu gestalten.

In Kooperation mit der Koblenz-Stadtmarketing GmbH wird es wieder eine Rabattaktion mit dem Koblenzer Einzelhandel und Koblenzer Gastronomiebetrieben geben. Weitere Infos unter www.koblenz-stadtmarketing.de

Wir danken den Premium-Partnern von Koblenz-Becher / Koblenz-Glas, evm – Energieversorgung Mittelrhein und Bitburger Braugruppe, sowie allen Besuchern für die Unterstützung.

Das sollten Sie nicht verpassen

Kartenvorverkauf