• Schauspieler vor dem Denkmal der Kaiserin Augusta
  • Kaiserin Augusta in der Kutsche. Im Hintergrund das Kaiserin-Augusta-Denkmal
  • Chor singt vor dem Kaiserin-Augusta-Denkmal
  • Ein Orchester spielt in der Konzertmuschel. Davor sitzen Zuschauer.
  • Kutsche mit zwei weißen Pferden
  • Violinistin in altertümlichen Kleidern vor dem Kaiserin-Augusta-Denkmal

Kaiserin Augusta - Das Fest

im Rahmen der Koblenzer Gartenkultur


Zu Ehren Kaiserin Maria Luise Augusta Katharina, der Begründerin der Koblenzer Rheinanlagen, wird das Augusta Fest in den Kaiserin-Augusta-Anlagen mit einem Programm für die ganze Familie auf mehreren Bühnen und Spielflächen gefeiert. Geboten werden Chor- und Orchestermusik, Informations- und Gastronomiestände von lokalen Vereinen und Institutionen sowie Lesungen und Spielangebote für Kinder und Familien auf den Grünflächen.


Termin (Änderungen vorbehalten):
2017: 04.06.2017
2018: Voraussichtlich erster Sonntag im Juni 2018

Ort:
Kaiserin-Augusta-Anlagen (Rheinanlagen)

www.augusta-fest.de
Veranstalter: Koblenz-Touristik – Eigenbetrieb der Stadt Koblenz

Das sollten Sie nicht verpassen

Kartenvorverkauf