• Das Deutsche Eck bestellt mit Pavillions bei Dämmerung mit bunter Beleuchtung.
  • Feuerwerk auf der Festung bei Nacht. Im Vordergrund das Deutsche Eck mit dem Deutschen Kaiser.
  • Im Hintergrund Feuerwerk auf der beleuchteten Festung bei Nacht. Bunt beleuchtete Schiffe fahren auf dem Rhein entlang. Am Ufer stehen Menschen mit blauen Leuchtstäben.
  • Feuerwerk auf der beleuchteten Festung bei nacht. Im Vordergrund stehen bunt beleuchtete Pavillions. Am Ufer befinden sich Menschen.
  • Das Denkmal des Deutschen Kaisers umgeben von rot-organgenem Feuerwerk.
  • Ein sonniger Tag mit der Festivalbühne und Zuschauern auf der Wiese davor.

Koblenzer Sommerfest zu „Rhein in Flammen“

Dreitägiges Rahmenprogramm rund um das Abschlussfeuerwerk von „Rhein in Flammen“ am Rhein- und Moselufer rund um das Deutsche Eck in Koblenz. Auf über 8 Bühnen und Spielflächen präsentieren sich den ganzen Tag über mehr als 500 Künstler mit Balkan-Beatz, Mundart-Pop, Jazz-Tunes und Liedermacher-Sound. Koblenzer Gruppen und Bands aus Kolumbien, Frankreich oder Japan laden die 150.000 Besucher an drei Tagen zum Tanzen, aber auch zum entspannten Verweilen ein. Die energetischen Weltmusik-Konzerte, die Wohnzimmer-Bühne und die Kopfhörer-(Silent)-Disco im heimeligen Schlossgarten sind dabei schon längst kein Geheim-Tipp mehr. Ergänzt um hochwertige Kinder-Kultur-Angebote am BUGA-Wasserspielplatz sowie ein Ökumenischer Gottesdienst und Aufführungen von Koblenzer Vereinen am Sonntag, macht das Koblenzer Sommerfest zu einem Fest für alle Generationen.

Das große Abschlussfeuerwerk von "Rhein in Flammen" am Samstagabend ist das Highlight des Koblenzer Sommerfestes. Umrahmt wird die Veranstaltung von kulinarischen Angeboten und lokalen Weinen auf der Flaniermeile am Rheinufer. In der Festung Ehrenbreitstein gibt es beim parallel stattfindenden Festungsmusikfest Live-Musik mit Cover- und Tribute-Bands.

Termine (Änderungen vorbehalten):
2017: 11.-13.08.2017
2018: Voraussichtlich 10.-12.08.2018

Ort:
Rhein- und Moselufer zwischen Moselufer und Wiese am Restaurant "Weindorf"

www.koblenzer-sommerfest.de
www.rhein-in-flammen.com
Veranstalter: Koblenz-Touristik – Eigenbetrieb der Stadt Koblenz
Feuerspektakel Rhein in Flammen: Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Das sollten Sie nicht verpassen

Kartenvorverkauf